ECO ETIKETTEN

ökologische und umweltfreundliche Etiketten.

Eine große Abfallmenge ist trotz anfänglicher Trennung der Verbraucher nicht für das weitere Recycling geeignet und wird in der nächsten Phase der Trennung verworfen. Sog. Plastik oder Kunststoff ist ein verbreiteter Begriff, der sich auf alle Materialien bezieht, die aus synthetischen Polymeren bestehen, künstlich hergestellt wurden und nicht in der Natur vorkommen. Es gibt verschiedene Arten solcher Materialien, von denen nicht alle miteinander kompatibel sind, so dass sie zusammen verarbeitet werden können. Dies ist auf die strukturellen Unterschiede der Rohstoffe sowie deren spätere Verwendung zurückzuführen. Daher ist es wichtig, dass Etikett und Verpackung nicht aus demselben Rohmaterial bestehen.

Das Etikett ist in diesem Fall sehr wichtig, da es den ökologischen Charakter des Produkts stark bestimmt. Für Hersteller ist es einfacher, die richtige Art von Etikett zu wählen, die gewöhnlichen Verpackungen einen ökologischen Charakter verleiht, als zu versuchen, biologisch abbaubare Verpackungen herzustellen, die niemals 100 % ökologisch sind. 

Wir haben verschiedene Lösungen für Hersteller vorbereitet, damit diese ihr Produkt mit einem Umweltzeichen ergänzen können, wodurch die gesamte Verpackung einen ökologischen Ausdruck erhält. 

CLEAN FLAKE

WASHOFF

MULTICYCLE

THINK THIN

ReBASE

ReNEW

Etykiety Cleanflake

CLEAN FLAKE

CleanFlake*-Etiketten – bestehen aus einem Material, das sich bei der Verarbeitung von Kunststoffen leicht von PET-Flaschen trennen lässt. Dank dessen können wir ein sauberes, einkomponentiges Granulat erhalten, das frei von Abfällen mit anderen Kunststofftypen ist. Solche Granulate werden im weiteren Prozess zur Herstellung von Verpackungen verwendet. Die Herstellung von Kunststoff aus Granulat ist wesentlich umweltfreundlicher als aus Erdöl. Darüber hinaus finden wir eine Anwendung für Abfälle, die nach der Verwendung von Produkten entstehen. Dies reduziert die Menge unnötig produzierter Kunststoffverpackungen.

WASH OFF

etykiety zmywalne Wash off

WashOFF-Etiketten – hauptsächlich für Mehrwegverpackungen aus Glas bestimmt. Während des Reinigungsprozesses ist es sehr einfach, sie von den Glaswänden zu lösen, wodurch wir die Flasche schnell und einfach wiederverwenden können. Es gibt keine Spuren von Klebstoff oder Etikettenresten auf der Glasoberfläche. Dadurch kann die Verpackung schnell und einfach neu etikettiert und auf den Markt eingeführt werden. Für die Herstellung des WashOFF-Etiketts wird ein spezieller Klebstoff verwendet, der seine Eigenschaften in Natriumlösungen verliert und sich vom Glas löst. Der Kleber löst sich nicht in Wasser selbst auf, so dass das Etikett beim Abfüllen nicht seine Eigenschaften verliert. Es löst sich auch nicht ab, wenn Sie die Flasche in kaltes Wasser oder Eis legen. Nur die Natronlauge führt dazu, dass der Klebstoff seine Eigenschaften verliert.

etykiety multi cycle

MULTI CYCLE

MultiCycle-Etiketten sind auch für wiederverwendete Verpackungen vorgesehen. 

Das Etikett bleibt lange an der Flaschenwand und hält auch mehreren Waschzyklen ohne Beschädigung stand. Dadurch können die Verpackungen mehrfach verwendet, gereinigt und gefüllt werden. Und wenn das Produkt wieder auf den Markt gebracht wird, ist das Etikett immer noch ästhetisch und behält alle seine Eigenschaften. Alles dank eines speziellen Klebers und einer Laminierung, die widerstandsfähiger gegen Abrieb und chemische Prozesse sind. MultiCycle-Etiketten sind bei Bierherstellern, die Mehrwegflaschen verwenden, sehr beliebt. Sie ermöglichen es Ihnen, die mit der Reproduktion und dem Etikettierungsprozess selbst verbundenen Kosten zu senken.

THINK THIN

ThinkThin-Etiketten – eine Lösung, die die Umweltverschmutzung reduziert. Durch die Reduzierung der Größe des Etiketts, seines Gewichts und seiner Dicke reduzieren wir auch den Bedarf an der Herstellung von Kunststoffen. Die Verwendung spezieller Lite-Materialien reduziert das Gewicht des Untergrunds unter Beibehaltung der vorhandenen Eigenschaften.

Dies hat echte Auswirkungen auf die Reduzierung des Verbrauchs von Erdöl, Holz, Strom sowie der CO2-Emission. Es ist, als würde man ein Etikett anstelle von zwei produzieren.

Sehen Sie, wie viel wir sparen können, indem wir normale Etiketten durch umweltfreundliche ThinkThin-Etiketten ersetzen.

Etykiety REbase z materiałów recyklingowych

REbase

Etiketten können aus recycelten Materialien hergestellt werden. Dies können sowohl Papieretiketten sein, für deren Herstellung recycelter Zellstoff verwendet wurde, als auch Folienetiketten, bei denen der Gehalt an recyceltem Material bis zu 80 % erreichen kann. Interessant sind auch die Etiketten aus Resten, 

die bei der Weinherstellung entstehen – also aus Traubenkernen.

Dank der Verwendung von Recyclingmaterialien beuten wir unsere natürlichen Ressourcen nicht weiter aus, sondern tragen zur Reduzierung der Produktion unnötiger Materialien bei und erhöhen den Anteil des Recyclings am Produktionsprozess.

ReNEW

Wenn wir bereits natürliche Ressourcen nutzen müssen, tun wir dies nachhaltig, indem wir Holz aus FSC-zertifizierten Wäldern verwenden. Dank dessen zerstören wir die natürliche Umwelt nicht und das gewonnene Holz wird schnell und kontrolliert durch neue Stecklinge ersetzt.

UE

ETICOD sp. z o.o.

ul. Grzegorzka 21, 40-309 Katowice – Poland
NIP 627 266 37 23  |  KRS 000321577  |  REGON 241087158

regulamin   |   polityka prywatności   |   RODO   |   ®copyright ETICOD sp. z o.o.