Etiketten für die Pharmaindustrie 

Etiketten für die Pharmaindustrie werden unter Verwendung von Materialien und Technologie von höchster Qualität hergestellt. Sie müssen beständig gegen Feuchtigkeit, Temperaturschwankungen, Chemikalien, ölige Substanzen usw. sein. Es ist auch wichtig, dass sie über die erforderlichen Zertifikate und Zulassungen verfügen. In der Praxis bedeutet dies, dass alle von uns hergestellten Etiketten für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln bestimmt sind.

Etiketten für Arzneimittel müssen an verschiedene Arten von Verpackungen und Oberflächen angepasst werden, z. B. Flaschen (z. B. mit Sirup), Ampullen usw. Sie haben eine informative und ästhetische Funktion, die insbesondere bei Nahrungsergänzungsmitteln von großer Bedeutung ist. Daher ist es wichtig, dass pharmazeutische Etiketten Funktionalität und attraktives Erscheinungsbild kombinieren und das Produkt von der Konkurrenz abheben. Die am häufigsten verwendeten Etiketten für die Kosmetikindustrie sind die mehrschichtigen Peel-Off- und Peel-Triplex-Etiketten. Um das Ansehen eines Produkts zu erhöhen und ihm ein exklusives Aussehen zu verleihen, werden häufig verschiedene Arten von Veredelungen verwendet.

etykiety sitodruk
UE

ETICOD sp. z o.o.

ul. Grzegorzka 21, 40-309 Katowice – Poland
NIP 627 266 37 23  |  KRS 000321577  |  REGON 241087158

regulamin   |   polityka prywatności   |   RODO   |   ®copyright ETICOD sp. z o.o.