Etiketten für die Kosmetikindustrie

Etiketten für die Kosmetikindustrie müssen eine Reihe hoher Anforderungen nicht nur an die Qualität, sondern auch an die Ästhetik erfüllen. Zunächst ist es sehr wichtig, dass das Etikett gegen verschiedene Substanzen und Inhaltsstoffe von Kosmetika resistent ist, einschließlich Wasser oder ölige Flüssigkeiten. Das Etikett darf unter ihrem Einfluss nicht beschädigt werden. Dank der verwendeten Technologien bieten wir unseren Kunden Etiketten im „No-Label-Look”, d. h. transparent, mit denen die Wirkung des direkten Drucks auf die Verpackung erzielt werden kann, und „Peel-Off”-Etiketten mit zusätzlichen Informationen oder Gebrauchsanweisungen. Ersteres wirkt sich besonders auf das Erscheinungsbild von Produkten aus und verleiht ihnen einen eleganten Charakter.

Kosmetiketiketten dürfen die Annahmen der Produktverpackung nicht ändern – sie sollen nur Charme verleihen und sie von der Konkurrenz abheben. Daher ist es sehr wichtig, dass sie das Logo eines bestimmten Produkts in angemessener und lesbarer Weise anzeigen, aber auch seine wichtigsten Eigenschaften und Zusammensetzung. Richtig entworfen und hergestellt, erhöhen sie das Ansehen von Kosmetika und ermutigen Kunden zum Kauf.

etykiety na kosmetyki
UE

ETICOD sp. z o.o.

ul. Grzegorzka 21, 40-309 Katowice – Poland
NIP 627 266 37 23  |  KRS 000321577  |  REGON 241087158

regulamin   |   polityka prywatności   |   RODO   |   ®copyright ETICOD sp. z o.o.